E-Mail: post@ilona-kraemer.de
Mobil: +49 (0) 177 32 32 886 Telefon: +49 (0) 461 - 40 78 01 14

Tageshoroskop vom 10. November 2020

Ein Gefühl für die eigenen Bedürfnisse bekommen

Geht es nach Sonne und Jupiter, dann haben wir heute Ansätze zum Idealismus, denn das Sextil zwischen den beiden Gestirnen fördert unseren Optimismus und aktiviert bei uns eine offene und tolerante Haltung. Heute kann es uns gelingen, eine Situation ganzheitlich zu betrachten und wir haben auch eine Ahnung, wo die Richtung der weiteren Entwicklung führen kann.

Das Trigon von Sonne und Neptun bringt den Teil unserer Persönlichkeit zum Schwingen, der am liebsten alle Grenzen auflösen möchte, um sich einem höheren Ganzen hinzugeben. Die äußeren Umstände beeinflussen uns heute enorm und es kann sein, dass du dich viel lieber zurückziehen möchtest, um dir selbst erst einmal einen Überblick von dem Ganzen zu verschaffen.

Macht und Autorität

Das Sextil zwischen Sonne und Pluto fördert unser Bewusstsein, dass es in der Welt Stärkere und Schwächere gibt und dass die Stärkeren Macht und Autorität ausüben und die Fäden in der Hand halten. Auch unsere eigene Macht kann uns bewusst werden und wir sind gut beraten, wenn wir diese nicht auf Kosten anderer missbrauchen. Der Mond steht heute im Tierkreiszeichen Jungfrau und begünstigt dort unsere Fähigkeit, die Umwelt genau zu beobachten, zu analysieren und ein Gefühl für die eigenen Bedürfnisse zu bekommen. Heute sind wir nicht so leicht zu beeinflussen, sondern orientieren uns an sachlichen Argumenten.

Merkur, der seine Fahrt wieder aufgenommen hat, steht immer noch in der Waage und unterstützt unser klares und flexibles Denken. Ideen anderer können wir gut nachvollziehen. Das Quadrat zwischen Merkur und Saturn erhöht unseren Anspruch an unser eigenes Denken und Wissen. Wir halten uns lieber zurück, bevor wir etwas Falsches sagen. Wenn wir diesen Transit für uns nutzen können, gelingt es, unsere Gedanken präzise und strukturiert zu formulieren.

Liebenswürdig und anpassungsfähig

Die Venus in der Waage macht uns liebenswürdig und in der Liebe anpassungsfähig und sorgt in unseren Beziehungen für einen Kuschelkurs. Differenzen umschiffen wir geschickt und vermeiden es Themen anzusprechen, die eher problematisch sind. Dass uns nicht zu wohl wird, dafür sorgt die Spannung zwischen Lilith und Saturn, die unser Anspruchsdenken gegenüber anderen wachsen lässt, was zu Konflikten führen kann. Insgesamt ein eher harmonischer Tag, den wir genießen sollten, so harmonisch wird es wohl nicht bleiben.

 

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

Share and Enjoy !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.