E-Mail: post@ilona-kraemer.de
Mobil: +49 (0) 177 32 32 886 Telefon: +49 (0) 461 - 40 78 01 14

Tageshoroskop vom 18. November 2020

Geerdete Rebellen zwischen
Fühlen und Wollen

Die Aufregung rund um die Krisenherde der Zeit lassen uns heute eher kalt. Zu verdanken haben wir diese innere Gelassenheit der deutlichen Erdbetonung, mit der uns der Kosmos heute bestrahlt. Kollektiv aktivieren wir den gesunden Menschenverstand. Ich bin sehr gespannt, wie sich das im Äußeren offenbart… 😊 😇

Neben Sachlichkeit und Realitätssinn bekommt auch unsere Vorstellungskraft und Begeisterung Aufwind, die unsere allgemein gute Sinneswahrnehmung ergänzt. Wir sind heute praktisch in allem, was wir tun und das mit Ausdauer und Gründlichkeit. Auch der Mond bringt uns heute mit seinem Standort im Steinbock kaum aus der Fassung. Unsere Gefühle zeigen wir eher zurückhaltend und wirken auf unsere Umwelt vielleicht sogar eher kühl uns distanziert.

Das innere Kind spielen lassen

Also besser darauf achten, dass die eigenen Wünsche und Bedürfnisse trotz des ausgeprägten Pflichtbewusstseins nicht zu kurz kommen. Lasse deinem inneren Kind die Möglichkeit, auch mal zu spielen. Das geht vielleicht ganz besonders mit dem Quadrat von Mond und Mars in Resonanz. Dieser Aspekt lässt uns die Diskrepanz zwischen Geborgenheit und Durchsetzung spüren. Du fühlst dich heute vielleicht in deiner aktiven, handelnden und dich durchsetzenden Rolle nicht immer wohl. Oder du kannst ziemlich launisch sein oder dich über Kleinigkeiten ärgern.

Das Trigon zwischen Mond und Uranus sorgt heute für den ein oder anderen unkonventionellen Moment. Frei nach dem Motto „Jedem Tierchen sein Pläsierchen“ können wir heute ausgesprochen tolerant sein, mögen es, wenn „etwas läuft“ und sich etwas Neues auftut. Venus bildet heute Quadrate zu Saturn, Pluto und Jupiter und steht in Opposition zu Lilith. Hier dürften unsere Emotionen im Hinblick auf die Dauerthemen des Jahres gemeint sein, die eben zahlreiche Konflikte und Spannungen mit sich gebracht haben. Dank der Erdung kommen wir heute aber etwas besser zurecht. Bleiben wir also auf dem Teppich, dann kann es ein guter Tag werden.

Share and Enjoy !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.